Samstag, 29. Oktober 2022
  •   Flug: Stuttgart - Tel Aviv
  •   Empfang durch unsere Reiseleitung am Flughafen in Tel Aviv
  •   Fahrt nach Tel Aviv der modernen Metropole Israels am Meer
  •   Abendbummel im alten Jaffa, wo schon Jona vom Fisch verschluckt wurde und Petrus Tabitha heilte und seine Missionstätigkeit unter den Heiden begann
  •   Übernachtung und Abendessen in Tel Aviv - Ruth Daniel Residence Hotel

Sonntag, 30. Oktober 2022
  •   Besichtigung von Tel Aviv, dann Fahrt am Mittelmeer entlang nach Cäsarea Maritima, die von Herodes dem Großen erbaute Stadt, Paläste, Tempel, Amphitheater und eine geniale multimediale Präsentation erwarten euch.
  •   Erfrischung am herrlichen Strand des Mittelmeers beim alten Aquädukt
  •   Besuch der Stelle auf dem Karmel, wo Eliah die Baalspriester herausforderte und göttliches Feuer fiel
  •   Möglichkeit zu einem kleinen Essen in einem der Drusendörfer
  •   Fahrt durch biblische Landschaften zum Berg Arbel mit seiner wunderbaren Aussicht auf den See Genezareth
  •   Abendessen und Übernachtung in der Karei Deshe Jugendherberge direkt am See
  •   Möglichkeit einen Vertreter der messinischen Gemeinde in Tiberias zu treffen

Montag, 31. Oktober 2022
  •   Besuch der Stätten Jesu am See Genezareth, mit dem Berg der Seligpreisungen und einer kurzen Wanderung nach Tabgha, der Stätte der Brotvermehrung
  •   kleine Erfrischung am Wasserfall der bei der Mensa Christi in den See fließt
  • Führung durch die Ausgrabungsstätte Kapernaum - der Stadt Jesu mit der antiken Synagoge und dem Haus des Petrus, Treffpunkt der ersten Jünger
  •   Fahrt durch das Jordantal in Richtung Totes Meer nach Jericho
  •   unterwegs ein Besuch bei der Taufstelle Jesu am Jordan Quasr al Yahud
  •   wenn die Zeit es erlaubt - kurzer Besuch am "Tell Jericho", den Resten der von Josua eroberten Stadt
  •   Abendessen und Übernachtung im Hotel Jericho Resort Village

Dienstag, 1. November 2022
  •   Fahrt entlang des Toten Meeres, mit kurzem Halt in Qumran dem Fundort der berühmten Schriftrollen
  •   Weiterfahrt zur Oase Ein Gedi wo sich David vor Saul versteckte
  •   Wanderung im Nachal Arugot mit seinen erfrischenden Quellen und eindrucksvollen Felsformationen - Ströme lebendigen Wassers in der Wüste
  •   Duschen unter dem versteckten Wasserfall mitten in der Wüste - herrlich!
  •   Entspannen am Strand von Ein Bokek mit Bademöglichkeit am Toten Meer - lasst euch treiben im salzigen, heilsamen Wasser
  •   Abendessen und Übernachtung in der Jugendherberge Masada

Mittwoch, 2. November 2022
  •   Fahrt in die nördliche Negevwüste zum Maktesh Katan einem bizarr geformten Erosionskrater zu einer eindrucksvollen Tour zu Fuss
  •   Weiterfahrt nach Hebron zur Machpela Höhle, der Grabstätte der Patriarchen und weiter nach Jerusalem
  •   Treffen mit Ari Abramowitz in der neu entstehenden Farm und Yeshiva (Bibelschule) auf den Hügeln auf denen schon der Prophet Amos gelebt hat Amos 9: 13-15
  •   Abendessen und Übernachtung Jerusalem Tower Hotel

Donnerstag, 3. November 2022
  •   Fahrt zum Scopusberg mit seiner wunderbaren Aussicht auf Altstadt und den Tempelberg
  •   Spaziergang entlang des Königstales durch die Olivenhaine des Ölberges hin zum Besuch im Garten Gethsemane mit seinen uralten Ölbäumen und der Kirche der Nationen
  •   weiter geht der Weg durch Kidrontal vorbei an uralten Grabmonumenten zum Misttor hinein ins jüdische Viertel
  •   Besuch der Ausgrabungen mit dem Haus des Hohepriesters und dem Innenhof wo Petrus Jesus verleugnete
  •   weiter auf den Spuren Jesu zur Davids Zitadelle, wo man den Palast von Herodes und den wahrscheinlichen Ort der Verurteilung Jesu ausgegraben hat
  •   Bummel durch das Christliche Viertel hin zur Grabeskirche, dem Ort der Kreuzigung und der Auferstehung Jesu von den Toten
  •   Tagesabschluss im Gartengrab: "Joh. 19:41 An dem Ort, wo man ihn gekreuzigt hatte, war ein Garten" - gemeinsame Abendmahlsfeier
  •   Abendessen und Übernachtung Jerusalem Tower Hotel
  •   Politisch - biblisches Gespräch mit Johannes Gerloff

Freitag, 4. November 2022
  •   Fahrt in die Neustadt zur Führung durch die Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem und das Tal der zerstörten Gemeinden, wo wir auch die Namen von Städten aus unserer Region finden
  •   Erleben Sie auf dem jüdischen Markt Machane Yehuda, wie Jerusalem einkauft! Genießen Sie die Fülle an Gerüchen, Geschmäcker und Eindrücken!
  •   Schabbatfeier und Abendessen in einer orthodoxen Familie in Jerusalem
  •   Übernachtung im Jerusalem Tower Hotel

Samstag, 5. November 2022
  •   am Morgen besteht die Möglichkeit einen messianischen oder jüdisch – orthodoxen Gottesdienst zu besuchen
  •   Tour auf der Stadtmauer vom Jaffator zum Damaskustor, interessante Aus- und Einblicke in die Altstadt und die Umgebung, durch das Damaskus Tor geht es in die Altstadt
  •   Freizeit in der Altstadt im Basar, oder im jüdischen Viertel die Schabbat Ruhe erleben
  •   Besuch im Museum Friends of Zion, das Museum erzählt die Geschichte der nichtjüdischen Hilfe für das jüdische Volk und die Unterstützung bei der Staatsgründung
  •   Abendessen und Übernachtung Jerusalem Tower Hotel

Sonntag, 6. November 2022
  •   am Morgen gibt es noch ein wenig Zeit für eigene letzte Aktivitäten, das Hotel liegt in der Neustadt und die Straßenbahn ist nicht weit
  •   Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Stuttgart
  •   Flug: Tel Aviv - Stuttgart
Kirchenblatt

Link zur Seite Israelreise