Kirche für Kinder, Kirche mit Kindern, das heißt Hören, Sehen, Spielen, Beten, Singen, Basteln und noch vieles mehr! Nach den Sommerferien geht es wieder los! Der erste Kinderkirchsonntag ist am 19. September 2021.
Wir treffen uns um 10.00 Uhr in der Peterskirche und gehen dann gemeinsam in den Vereinsraum der Albuchhalle, dort kannst du nach der Kiki abgeholt werden (oder nach Hause gehen).
Teilnehmen können alle Kinder ab 5 Jahren bis ca. 12 Jahren. Wir laden Euch ein, mit uns Kinderkirche zu feiern. Neue Kinder sind herzlich willkommen.
Weitere Termine für dieses Jahr:
  • Sonntag, 10.Oktober 2021
  • Sonntag, 14. November 2021
  • Sonntag, 12. Dezember 2021
Kinderkirche ist vorerst immer einmal im Monat, da wir zurzeit nicht so viele Mitarbeiter sind.
Wir suchen Dich! Wenn Du/Sie/Ihr gern mit Kindern arbeitet, seid ihr herzlich im Kiki-Team willkommen. (wendet Euch einfach an die Mitarbeiter).
In Gnannenweiler ist wie gewohnt jeden Sonntag um 11.15 Uhr Kiki mit Wolfgang Niederberger.
Viele Grüße Euer Kiki-Team Steinheim und Gnannenweiler
(Sonja Häußler, Birga Walter, Annette Elsenhans, Melli Glomb und Wolfgang Niederberger)

Herzlich willkommen in der Kinderkirche!



AKTUELLES:


Kindergottesdienst regelmäßig im Erwachsenengottesdienst in der Kirche (10.00 Uhr).
Zum Lied vor der Predigt ziehen die Kinder dann in den Vereinsraum, wo der Kindergottesdienst seine Fortsetzung findet. 


Herzlich willkommen allen Kindern ab 5 Jahren!
Viel Spaß wünscht euch das KiKi-Team!


In Gnannenweiler beginnt die Kinderkirche um 11.15 Uhr.
Am letzten Sonntag im Monat nehmen die Kinder ebenfalls um 10.00 Uhr in der Peterskirche am Erwachsenengottesdienst teil. Vor der Predigt geht’s dann in den Vereinsraum in der Albuchhalle.

Und das Programm?
Spannende Geschichten aus der Bibel, Lieder singen, beten, und natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz! Spiele, Rätsel, basteln, malen und vieles mehr...
Bei allem stehen Gott, Jesus Christus und der Heilige Geist im Mittelpunkt.

Außerdem stehen Kinderkirchfeste oder Familiengottesdienste auf dem Programm. Zu Weihnachten laufen die Kinder zu großer Form auf, wenn das Krippenspiel aufgeführt wird.

Auch ein Patenkind wird finanziell unterstützt. Zur Zeit ist es Anusha aus Indien.

Willkommen sind alle Mädchen und Jungen ab fünf Jahren bis zum Konfirmationsalter.
Herzliche Einladung auch an die Eltern, die sich in der Anfangszeit zu ihren noch scheuen Küken dazusetzen möchten!

Also: Bis Sonntag in der Kinderkirche! Wir freuen uns auf euch!